RoMed Klinikum Rosenheim

Stv. Leitung der operativen Intensivstation (m/w/d)
Auch in Teilzeit möglich

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie vertreten die Stationsleitung während ihrer Abwesenheit, gemeinsam mit der Leitung bilden sie ein motiviertes Führungsteam
  • Sie koordinieren, steuern und überwachen den Personaleinsatz und die sachlichen Ressourcen
  • Sie wirken bei der Gestaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards, Abläufe und Prozesse mit
  • Sie stellen die qualifizierte und professionelle Pflege auf unserer Intensivstation sicher
  • Sie übernehmen die interprofessionelle und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit den am Prozess beteiligten Berufsgruppen
  • Sie planen und begleiten die Einarbeitung von neuen Kollegen und die Anleitung von Auszubildenden und Fachweiterbildungsteilnehmern

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie haben eine Ausbildung zur examinierten Gesundheits- und Krankenpflegekraft (m/w/d)
  • Sie haben Erfahrung und Fachkompetenz im Intensivbereich mit entsprechender Fachweiterbildung
  • Idealerweise abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station/ Studium Pflegemanagement oder die Bereitschaft diese zeitnah zu absolvieren
  • Sie bringen idealerweise Leitungserfahrung im mittleren Management mit
  • Sie sind eine kooperative, zuverlässige und motivierende Führungspersönlichkeit, gepaart mit wirtschaftlichem Denken und Handeln

Worauf Sie sich freuen können:

  • Sichere, unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle je nach Wunsch
  • Bezahlung nach dem TVöD und 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • RoMed Plus: Das Angebot mit Komfortleistungen für Mitarbeitende und deren nahe Angehörige während eines stationären Aufenthaltes im Klinik-Verbund
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit einem Kita-Zuschuss und Sommerferienbetreuung
  • Vielfältige Angebote im Rahmen des betriebl. Gesundheitsmanagements, wie Gesundheitstage, Yogakurse, Rückenschulen, JobRad
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vergünstigungen in der Region sowie bei namhaften internationalen Marken
  • Kollegiale und engagierte Kollegen unterstützen Sie bei der Einarbeitung
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mitarbeiterorientierten Dienstplangestaltung
  • Genießen Sie täglich frische Angebote in unserer Cafeteria auf der Dachterrasse des Klinikums mit Blick über die Stadt
  • Eine Unterbringung im Wohnheim (soweit Plätze verfügbar)
 
 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Lothar Kesselring, Zentrumsleitung Intensivstationen, OP, Anästhesie und AEMP Pflegedirektion, unter der Telefonnummer +49 8031 365-6636. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"