RoMed Klinikum Rosenheim

MTRA / Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)
Ausbildungsstart am 1. September 2022

Du magst Menschen und suchst einen Beruf, bei dem deine Hilfsbereitschaft genauso gefragt ist wie dein technisches Talent? Du willst einen Job, bei dem jeden Tag Neues passiert und du Schritt für Schritt mehr Verantwortung übernimmst? Herz und Kopf gehören für dich zusammen? Dann freuen wir uns schon jetzt auf dich!  Wir unterstützen dich von Anfang an bei den ersten Schritten im Berufsleben und stehen dir mit einer fundierten theoretischen Ausbildung und einer strukturierten Praxisausbildung zur Seite.

Das erwartet dich in der Ausbildung:

Praktische Einsätze, bei denen du unterschiedliche Standorte und medizinische Fachrichtungen kennen lernst:

  • Röntgendiagnostik: Durchführen von Röntgen-, Durchleuchtungs- und Schnittbilduntersuchungen des Körpers, um Erkrankungen und Verletzungen zu untersuchen und festzustellen
  • Strahlentherapie: Anwendung von radioaktiver Strahlung, um Krankheiten zu heilen
  • Nuklearmedizin: Erkennung und Behandlung von Krankheiten mittels radioaktiver Substanzen
  • Umgang mit unterschiedlichen Patienten und Patientinnen vor, während und nach den Behandlungen und diagnostischen Untersuchungen
  • Planung, Organisation und Abwicklung der Termine, Umgang mit den Patientendaten und der Leistungsdokumentation
  • Dosismessung, daraus folgend die  Beachtung des Strahlenschutzes
  • Verständnis für die Krankheiten des Patienten, das Wissen um dessen Anatomie und die daraus abgeleitete Befunde

Theoretischen Phasen, in denen du das notwendige theoretische Rüstzeug erhältst und natürlich auch praktisch übst

Das wünschen wir uns von dir:

  • einen mittleren Schulabschluss (Realschule), eine mindestens gleichwertige abgeschlossene Schulausbildung oder einen Mittelschulabschluss mit einer mindestens zweijährig erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Du bist kommunikativ und kannst dich gut auf andere Menschen einstellen
  • Naturwissenschaftliche Zusammenhänge aus der Biologie, Chemie, Mathematik und Physik  interessieren dich und es fällt dir leicht, sie zu verstehen

Rahmenbedingungen:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Starttermin: 1. September 2022
  • Vergütung: 1.065,24 € brutto monatlich im 1. Ausbildungsjahr (Stand 2021)
  • Ausbildungsorte:
    • Theoretischer Unterricht RoMed Schulen in der Brückenstraße 1, Rosenheim
    • Praxisausbildung in den RoMed Kliniken Bad Aibling, Prien, Rosenheim, Wasserburg und in den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rosenheim, Ebersberg, Oberaudorf sowie regionale Kliniken und Radiologische Praxen. Wir berücksichtigen soweit möglich die Nähe zum Wohnort.

Jetzt bewerben

Du möchtest mehr darüber wissen? Dann wende dich gerne an Margit Winkel, stellvertretende Schulleitung MTRA-Schule, unter der Telefonnummer +49 8031 365-6589. 

Wir freuen uns auf dich! 

Sende deine Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"