RoMed Klinikum Rosenheim

OTA / Gesundheits- und Krankenpfleger für den OP (m/w/d)

In unserer OP-Abteilung mit 12 OP-Sälen versorgen wir Patienten mit unterschiedlichsten Bedürfnissen: Von der Unfallchirurgie über die Viszeral- und Neurochirurgie bis hin zu Eingriffen in der Gynäkologie, Urologie, Orthopädie sowie Thorax,- Gefäß und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Als Maximalversorger decken wir die gesamte Bandbreite der Versorgung für die Region ab. Im Kontext der Erweiterung unseres OP Zentrums streben wir eine Spezialisierung unserer OP-Fachkräfte an und bieten vielfältige Möglichkeiten der Weiterentwicklung.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie kümmern sich um die ganzheitliche, wertschätzende Pflege sowie die Überwachung unserer Patienten prä-, intra- und postoperativ.
  • Sie übernehmen mit uns das gesamte Tätigkeitsspektrum der OP-Pflege, z.B. Instrumentier- und Springertätigkeit und operative Assistenz bei Eingriffen.
  • Innerhalb Ihres Arbeitsgebietes tragen Sie zur Entwicklung und Umsetzung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei und gewährleisten so ein hohes Maß an Sicherheit für unsere Patienten.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie haben die Ausbildung zum / zur OTA / zum / zur Gesundheits-/ und Krankenpfleger /-in absolviert. Eine Fachweiterbildung OP wäre ideal, ist aber keine Voraussetzung.
  • Als OTA haben Sie schon erste Erfahrungen im OP sammeln können und haben Lust ihr Fachspektrum zu erweitern. Aber auch als Berufsanfänger sind Sie in unserem Team herzlich willkommen.
  • Als neugieriger Mensch stehen Sie Weiterentwicklungen und neuen OP-Methoden aufgeschlossen gegenüber und freuen sich auf vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres breiten Seminar und Fortbildungsangebotes
  • Sie arbeiten wie wir multiprofessionell vernetzt im Team, auch mit anderen Berufsgruppen angrenzender Abteilungen (Anästhesie, AEMP) zusammen.

Worauf Sie sich freuen können:

  • Sichere, unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle je nach Wunsch
  • Bezahlung nach dem TVöD und 100 % arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • RoMed Plus: Das Angebot für die Behandlung von Mitarbeitenden und deren nahen Angehörigen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit einem Kita-Zuschuss, Sommerferienbetreuung und Krippenplätzen (soweit verfügbar)
  • Vielfältige Angebote im Rahmen des betriebl. Gesundheitsmanagements, wie Gesundheitstage, Yogakurse, Rückenschulen, JobRad
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vergünstigungen in der Region sowie bei namhaften internationalen Marken
  • Kollegiale und engagierte Kollegen unterstützen Sie bei der Einarbeitung
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mitarbeiterorientierten Dienstplangestaltung
  • Genießen Sie täglich frische Angebote in unserer Cafeteria auf der Dachterrasse des Klinikums mit Blick über die Stadt
  • Parken Sie bequem und kostengünstig direkt am Klinikum
  • Eine Unterbringung im Wohnheim (soweit Plätze verfügbar)
 
 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Lothar Kesselring, Bereichsleitung Intensivstationen Pflegedirektion, unter der Telefonnummer +49 8031 365-6636. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"