RoMed Klinik Bad Aibling

GKP, MFA, ATA oder OTA für unsere Endoskopie (m/w/d)

Verstärken Sie unser Team der Endoskopie mit Freude an Ihrer Tätigkeit, Professionalität und Herzlichkeit!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Assistenz bei diagnostischen und therapeutischen endoskopischen Untersuchungen
  • Überwachung, Betreuung und Pflege der Patienten vor, während und nach der Endoskopie
  • Terminierung von Untersuchungen, Patientenaufnahme
  • Aufbereitung und Reinigung der endoskopischen Instrumente
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit während der Endoskopie benötigten Instrumente, Materialien und Geräte
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Berufsgruppen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte oder Operationstechnischer Assistent oder Anästhesietechnischer Assistent
  • Erste Erfahrungen im oben genannten Aufgabenbereich sind von Vorteil, aber auch als Berufsanfänger sind Sie in unserem Team herzlich willkommen
  • Eine Fachweiterbildung zum „Fachkrankenpfleger - Operations-/Endoskopiedienst“ ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung
  • Einen respektvollen, wertschätzenden und empathischen Umgang mit unseren Patienten
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine Vollzeit- oder Teilzeitanstellung je nach Wunsch, Bezahlung nach dem TVöD, ein unbefristeter Vertrag und unsere arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge bieten Ihnen Sicherheit
  • Ein gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit einer mitarbeiterorientierten Dienstplangestaltung erlaubt Ihnen, Privates und Beruf miteinander zu verbinden.
  • Kostenfreie und finanziell unterstützte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres breiten und vielfältigen Seminar- und Fortbildungsangebotes
  • Unsere vielfältigen BGM-Angebote, wie Rückenschule, Yogakurse, Jobrad und zahlreiche Rabatte für Kultur- und Freizeitangebote in der Region
  • Eine ausgezeichnete geographische Lage zwischen München und Salzburg mit hohem Freizeitwert mit mehreren Seen und den Alpen in unmittelbarer Nähe
     
 
 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Jenny Kercher, Pflegedienstleitung Pflegedirektion, unter der Telefonnummer 08061 930 920. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"