RoMed Klinikum Rosenheim

Semesterpraktikant*innen im Management Gesundheitswesen (m/w/d)
Management in der Gesundheitswirtschaft, B.Sc. - Technische Hochschule Rosenheim

Sie absolvieren das Studium Management im Gesundheitswesen und sind auf der Suche nach einer interessanten Stelle für Ihr praktisches Studiensemester? Kommen Sie zu uns!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, vielschichtige Einblicke in die Strukturen und Prozesse unserer Kliniken und Berufsfachschulen zu erhalten und aktiv an anspruchsvollen Projekten mitzuwirken.

Während Ihres praktischen Studiensemesters werden Sie durch uns intensiv begleitet und betreut. Ebenso bieten wir vielseitige Themen für Bachelor- oder Masterarbeiten an.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung der Zentrumsleitungen
  • Personalmanagement
  • Steuerung des Personaleinsatzes
  • Projektmanagement

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie studieren Management in der Gesundheitswirtschaft
  • Sie überzeugen durch Ihre Kommunikationsstärke, Ihr sicheres Auftreten und schätzen die Arbeit im Team
  • Sie haben Spaß am selbständigen, strukturierten, genauen und zuverlässigen Arbeiten
  • Sie besitzen ein analytisches Denkvermögen
  • Die gängigen MS-Office Anwendungen beherrschen Sie sehr gut (Excel, Word, PowerPoint, Outlook)

Worauf Sie sich freuen können:

  • Einen intensiven Einblick in das Tätigkeitsfeld der Pflegedirektion der vier Klinikstandorte: Rosenheim, Wasserburg, Bad Aibling, Prien am Chiemsee, sowie den Berufsfachschulen der Pflege, MTRA, OTA/ATA und des Akademischen Instituts für Gesundheits – und Sozialberufe
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Kennenlernen von neuen Pflegestrukturen sowie der Kosten- und Erlösstrukturen
  • Eigenverantwortliche Ausführung von Aufgaben und Projektaufträgen
  • Marketingmaßnahmen zu vielfältigen Themen
  • Kennenlernen der Faktoren zur Qualitätssicherung in der Pflege
  • Einblick in die Personaleinsatzplanung und  -entwicklung
  • Kennenlernen der Möglichkeit zur Erhebung von statistischen Daten in der Pflege
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben
 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Judith Hantl-Merget, Pflegedirektorin , unter der Telefonnummer +49 8031 365-3800. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"