RoMed Klinik Wasserburg

Assistenarzt Gefäßchirurgie und Unfallchirurgie, ggf. Allgemeinchirurgie (m/w/d)

Für das RoMed Klinikum Wasserburg am Inn suchen wir zum nächstmöglichen Termin Assistenzärztinnen oder Assistenzärzte (m/w/d) für die Klinik für Gefäßchirurgie oder die Klinik für Unfallchirurgie.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Die Klinik für Gefäßchirurgie deckt das gesamte operative Spektrum der konservativen, interventionellen und chirurgischen Therapie von Gefäßerkrankungen ab. Besondere Schwerpunkte unserer Klinik sind die endovaskuläre (minimalinvasive) Behandlung komplexer Aortenerkrankungen mit (fenestrierten und gebranchten) Endoprothesen, die Behandlung von schweren Durchblutungsstörungen der Arme, Beine und inneren Organe, die Anlage von Shunts und Kathetern für die Dialyse (gerade bei komplexen Situationen) und nicht zuletzt die Behandlung von Erkrankungen der hirnversorgenden Gefäße.

Unsere überregional mit Pflegediensten und Arztpraxen eng vernetzte Gefäß- und Wundambulanz ist Anlaufstelle für eine Vielzahl ambulanter Patienten mit Gefäßproblemen und chronischen Wunden. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Gefäßchirurgie (48 Monate) und den Common Trunk (24 Monate).

Die Klinik für Unfallchirurgie ist als lokales Traumazentrum des Traumanetzwerk Südostbayern mit ATLS Standard in die Schwerverletztenversorgung eingebunden. Es wird das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Unfallchirurgie abgedeckt - insbesondere die Kindertraumatologie und Alterstraumatologie. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Gelenkschirurgie mit der Versorgung von Instabilitäten, Band- und Knorpelverletzungen. Dabei werden modernste sportorthopädische Verfahren in minimalinvasiv arthroskopischer und offener Technik, sowie Achskorrekturen eingesetzt.

Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Traumatologie von 24 Monaten sowie den Common Trunk (24 Monate).

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium mit deutscher Approbation bzw. Beruferlaubnis
  • Bereitschaft zur engen interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit, Teamfähigkeit und patientenorientiertes Handeln
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Begeisterung und intrinsische Lernmotivation für das Fach Gefäßchirurgie bzw. Unfallchirurgie
  • Aufgeschlossenheit, professionelles Auftreten sowie wertschätzende Umgangsformen gegenüber unseren Patient*innen und Mitarbeitenden

Worauf Sie sich freuen können:

  • Ein wertschätzendes Betriebsklima in einem engagierten und hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Eine gut strukturierte, curriculare, transparente Ausbildung zum Facharzt für Gefäßchirurgie und/oder Unfallchirurgie
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit innovativer Ausrichtung und angemessener Vergütung nach TV-Ärzte
  • Ein attraktives Arbeitszeitmodell mit abteilungsinternem Bereitschaftsdienst erlaubt es Ihnen Privates und Beruf miteinander zu verbinden
  • Wir fördern Sie durch das Angebot von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Familienfreundliche Strukturen, incl. Kinderbetreuung
  • Eine ausgezeichnete geographische Lage zwischen München und Salzburg mit hohem Freizeitwert mit mehreren Seen und den Alpen in unmittelbarer Nähe
 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an Dr. Felix Härtl, Chefarzt Gefäßchirurgie, unter der Telefonnummer +49 8071 775691. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"