Zentrale Verwaltung Rosenheim

Hygienefachkraft (m/w/d)

In Vollzeit, mit abgeschlossener Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) und mindestens dreijähriger Berufserfahrung,

Desweiteren suchen wir zum 01.01.2023 eine Hygienefachkraft für 30 Stunden/ Woche, mit abgeschlossener Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) und mindestens dreijähriger Berufserfahrung

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Praxisorientierte Beratung der Krankenhausleitung und der Mitarbeitenden in allen Fragen zur Krankenhaushygiene
  • Organisation von Hygienekommissionssitzungen
  • Sicherstellung der Qualität von Maßnahmen zur Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • Durchführung von Hygienebegehungen sowie hygienisch-technischen oder mikrobiologischen Untersuchungen 
  • Erfassung von nosokomialen Infektionen und Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen 
  • Ausbruchsmanagement 
  • Betreuung eigener Fachabteilungen und Bereiche 
  • Selbstständige Erstellung und Aktualisierung von Hygienestandards 
  • Durchführung von Schulungen und Unterweisungen zu hygienerelevanten Themen 
  • Gestaltung einer konstruktiven Zusammenarbeit mit hygienebeauftragten Pflegekräften und Ärzten

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Weiterbildung oder die Bereitschaft zur zweijährigen, berufs-begleitenden Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • Interesse an allen Themen der Krankenhaushygiene
  • hohe persönliche und soziale Kompetenz und Zuverlässigkeit
  • Freundlichkeit, pädagogische Fähigkeiten, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Freude am fachlichen Austausch
  • Fähigkeit zur Eigeninitiative sowie selbstständigem Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit allen gängigen EDV Anwendungen
  • Freude an Weiterbildung und Fortbildung

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine unbefristete Voll- oder Teilzeitanstellung
  • Zuverlässige Bezahlung nach dem TVöD + arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Eine umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Gleichberechtigte Mitarbeit in einem erfahrenen und engagierten Hygieneteam
  • Leitung und Gestaltung Ihres eigenen Aufgabenbereichs
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Helga Wendlinger, Leitung Hygienefachkräfte Krankenhaushygiene, unter der Telefonnummer +49 8031 365-6595. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"