RoMed Klinikum Rosenheim

Leitender Oberarzt für Gastroenterologie (m/w/d)
Spitzenmedizin nahe am Menschen - dafür stehen wir!

Im RoMed Klinikverbund sind wir das Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und arbeiten zusammen mit unseren drei Schwesterkliniken für unser Ziel: Wir wollen die medizinisch am besten versorgte Region Deutschlands sein! Das RoMed Klinikum Rosenheim verfügt über 622 Betten und alle Fachabteilungen für eine umfassende medizinische Versorgung. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München und der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und verfügen über ein anerkanntes zertifiziertes onkologisches Zentrum mit Magenkrebs-, Pankreaskrebs-, Darmkrebs- und Brustkrebs- und gynäkologisches Krebszentrum sowie über ein Diabetologikum DDG. Der Stellenschlüssel beträgt Chefarzt, 10 OberärztInnen, 2 Fachärztinnen und 19 AssistenzärztInnen für Funktionsbereiche, 3 Stationen, eine Onkologische Tagesklinik und angeschlossene MVZs.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

In der Medizinischen Klinik II wird das gesamte Spektrum der Gastroenterologie und Hepatologie, Hämatologie und Onkologie sowie Endokrinologie und Diabetologie behandelt. Hierbei stellen die interventionelle Endoskopie und Sonographie besondere Schwerpunkte dar. Es werden alle spezialisierten Verfahren angeboten.

Ihnen obliegt

  • die kompetente und einfühlsame Versorgung und Beratung der Patienten und Angehörigen
  • die fachliche Weiterbildung der Ihnen zugeordneten Ärzte  
  • die Sicherstellung eines optimalen Ablaufes auf den Stationen 
  • Teilnahme an Visiten und Teambesprechungen und Übernahme von Hintergrunddiensten

Darüber hinaus bringen Sie sich aktiv in die Weiterentwicklung des medizinischen Angebotes der Klinik ein.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Mehrjährige Erfahrung als Oberarzt 
  • Facharzt für Gastroententerologie
  • Expertise in der interventionellen Endoskopie
  • Hohe Sozialkompetenz, Integrität und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit

Worauf Sie sich freuen können:

  • Wir sind ein sehr motiviertes und ausgesprochen nettes Team 
  • Sie haben Möglichkeiten zur Fortbildung und Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung nach dem TV-Ärzte (VKA) und Poolbeteiligung bilden eine gute finanzielle Grundlage
  • Sie finden einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld mit MFAs auf Station, elektronischer Patientenakte, Belegungsmanagement und Fallsteuerung durch das Sekretariat vor
  • Sie leben in einer der schönsten Gegenden Deutschlands mit besonders hoher Freizeit- und Lebensqualität sowie hervorragender Verkehrsanbindung nach München, zu den zahlreichen Seen und in die Berge
 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an Prof. Dr. med. Stefan von Delius, Chefarzt Medizinische Klinik II, unter der Telefonnummer +49 8031 365-3151. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"