RoMed Klinikum Rosenheim

Referent im Handlungsfeld Biologie/Ökologie oder Chemie/Biochemie (m/w/d)
Auf Honorarbasis

Wir suchen ab dem Schuljahr 2021 / 2022 eine/n Referent/-in (m/w/d) für unsere MTRA-Schule auf Honorarbasis. Sie arbeiten in einem technisch geprägten Umfeld mit moderner digitaler Ausstattung, angebunden an das RoMed Klinikum Rosenheim. Der Unterricht wird im Chemiesaal der Mädchenrealschule Rosenheim gehalten.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von theoretischem, praktischem und klinischem Unterricht
  • Chemie und Biochemie mit 40 Stunden Theorie sowie 40 prakt. Übungsstunden pro Schuljahr
  • Biologie und Ökologie mit 60 Stunden pro Schuljahr
  • Individuelle Begleitung und Beratung der Auszubildenden

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

BZW. SUCHEN WIR:

  • Lehrer/-in (m/w/d) für Gymnasien / Berufsschulen für Biologie, Biochemie, Ökologie, Chemie
  • Diplom-Chemikerin / Chemiker oder Diplom-Biologin / Biologe oder Diplom-Medizinpädagogin /-pädagoge (Universität) oder Ärztin / Arzt (m/w/d)
  • Der Umgang mit Menschen im Rahmen einer Lehrtätigkeit macht Ihnen Freude
  • Sie können sich gut organisieren, arbeiten selbstständig, strukturiert und ergebnisorientiert.

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine unbefristete Teilzeitanstellung oder eine Anstellung auf Honorarbasis
  • Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeit an innovativen Aus- und Weiterbildungskonzepten mitzuarbeiten
  • Kollegiale und engagierte Kollegen

 

 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Margit Winkel, stellvertretende Schulleitung MTRA-Schule, unter der Telefonnummer +49 8031 365-3570. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"