RoMed Klinikum Rosenheim

Trainee für Führungspositionen in der Pflege (m/w/d)

Die RoMed Klinik Rosenheim bietet Ihnen als aktuell Studierende/r (m/w/d) - oder Sie haben das Studium bereits abgeschlossen - die Möglichkeit sich als Nachwuchs-Führungskraft zu qualifizieren.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Ein 24-monatiges Traineeprogramm mit vielseitigen Herausforderungen
  • Einen umfassenden Einblick bei RoMed und den Klinikalltag
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Nach Abschluss des Traineeprogramms ist die Übernahme einer Führungsposition in der Pflege oder einer fachnahen Stabstelle möglich
  • Einen interessanten Arbeitsbereich in einem kommunalen Klinikverbund mit hohem Freizeitwert in der Nähe des Chiemsees und dem Alpenland
  • Einen hohen Gestaltungsspielraum für die Umsetzung neuer Ideen und Vorstellungen
  • Individuelle Personalentwicklung durch berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterwohnungen (je nach Verfügbarkeit)
  • Eine Kinderbetreuung, abgestimmt an unsere Schichtmodelle, in unserem Kindergarten
  • Supervision und betriebliches Gesundheitsmanagement

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege bzw. Altenpflege und einen Studienabschluss im Bereich Pflege oder Gesundheitswesen, bzw. BWL oder Gesundheitsökonomie
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Handeln
  • Strukturierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
  • Service-, Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute IT- und Office-Kenntnisse

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine unbefristete Voll- oder Teilzeitanjstellung  (mindestens 30 Stunden / Woche) je nach Wunsch
  • Zuverlässige Bezahlung nach dem TVöD + arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Eine umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Kollegen die einander schätzen und unterstützen
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Neues Mitarbeiterrestaurant mit Dachterrasse und Alpenblick
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Parkmöglichkeiten direkt am Klinikum
  • Diverse Angebote / Vergünstigungen bei Partnerbetrieben
 
 

In unserem Traineeprogramm lernen Sie Entscheidungen zu treffen und verantworten Projekte. In Ihrem Tagesablauf arbeiten Sie eng mit verschiedenen Führungskräften zusammen. Sie lernen das tägliche Geschäft quasi von „der Pike auf“. Parallel absolvieren Sie in den zwei Jahren Schulungen zu operativen und strategischen Themen sowie zur persönlichen Weiterentwicklung.

Unsere große Stärke ist, dass wir die Trainees individuell behandeln und ihre Stärken fördern. Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung wird über die komplette Länge des Programms von einem Mentor begleitet. In regelmäßigen Feedbackgesprächen werden wir zusammen Ihre Stärken beleuchten und daraufhin ein individuelles Maßnahmenpaket schnüren.

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Judith Hantl-Merget, Pflegedirektorin , unter der Telefonnummer +49 8031 365-3800. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"