RoMed Klinikum Rosenheim

Managerin / Manager unseres Projektbüros (m/w/d)
Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der RoMed Kliniken!

Sie haben eine Leidenschaft für das Gesundheitswesen, halten gerne alle Fäden zusammen und interessieren sich für Themen rund um Organisationsentwicklung, Digitalisierung und Prozessverbesserungen? Dann sind Sie bei uns richtig!

In unserem zentralen Projektbüro unterstützen wir Initiativen aus dem gesamten RoMed Verbund bei der Umsetzung ihrer Ziele und leisten so einen wichtigen Beitrag zu einer ausgezeichneten und zukunftsgerichteten medizinischen Versorgung unserer Region.

Dafür suchen wir am Standort Rosenheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager / Managerin idealerweise in Vollzeit. 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Erster Ansprechpartner zu Projekt-Themen aus dem gesamten RoMed Verbund mit den Standorten Rosenheim, Bad Aibling, Wasserburg und Prien
  • Begleitung der Projektteams bei Planung und Umsetzung von Projekten 
  • Organisation von regelmäßigen Projektterminen
  • Aufbereitung von Projektanträgen, Statusberichten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Erstellung von Projekt-Business Cases in Zusammenarbeit mit dem Controlling 
  • Zentrales Projektmonitoring und –controlling
  • Mitgestaltung und Optimierung von Prozess- und Arbeitsabläufen
  • Unterstützung bei der Implementierung von Projektmanagement Methoden und Tools
  • Koordination von Projektmanagement-Trainings

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Berufsausbildung, idealerweise Studium der Wirtschaftswissenschaften oder einem verwandten Fachgebiet
  • Erste Berufs- und praktische Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Teamorientiertes Denken und Begeisterung für die Arbeit mit unseren Projektteams 
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie ausgezeichnetes Organisationsvermögen 
  • Strukturierte, sorgfältige und termingerechte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Begeisterung für Themen der Medizin und Lust, sich in neue Themen einzuarbeiten

Worauf Sie sich freuen können:

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Unternehmensentwicklungs-Projekte und die im Ausbau begriffene Digitalisierung unseres Hauses mit zu gestalten.
  • Wir unterstützen Ihre Weiterentwicklung durch praktische Herausforderungen, an denen Sie wachsen können.
  • Die passende theoretische Fortbildung und Ansprechpartner, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, bilden dabei das Fundament.
  • Wir sind kollegial und arbeiten gerne zusammen an den richtigen Themen.
  • Sie gestalten Ihre Arbeitszeit flexibel und haben Möglichkeit im Home Office tätig zu sein . Berufliches und Privates lassen sich so miteinander in Einklang bringen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist dabei für uns besonders wichtig.
  • Sie arbeiten in einem sicheren Rahmen mit einer unbefristeten Anstellung im TVöD mit arbeitgeberfinanzierter Altersversorgung, weiteren Sozialleistungen und attraktiven Vergünstigungen.
 

Kontakt

Sie wollen mehr darüber wissen? Dann wenden Sie sich gerne an  Lisa van Maasakkers, Leitung Qualitätsmanagement, unter der Telefonnummer +49 8031 365-3808. 

Wir freuen uns auf Sie! 

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte online über den Button "Bewerben"